Rockabilly Band - Hillrockabilly

Neue Rockabilly Band, neues Rockabilly Album, neue Rockabilly Show

Hillrockabilly ist eine Rockabilly Band, die ihre Musik irgendwo zwischen Swing und klassischer Rockabilly Musik ansiedelt. Der Sound klingt irgendwie neu aber erinnert trotzdem an die Fünfziger Jahre. Die Gruppe stammt aus Deutschland, was man jedoch nicht heraushört. Nach einem Besuch der Website der Band könnte man durchaus auf den Gedanken kommen, hier eine amerikanische Rockabilly Band vor sich zu haben. Hat man aber nicht, die Dame und die Herren stammen aus Frankfurt. Das hindert sie jedoch nicht daran ihre gesamte Show in akzentfreiem amerikanisch, mit einer leichten “Southern Drawl” zu präsentieren. Aber wirklich interessant ist vor allem die Qualität der Musiker. Da werden Soli zu virtuosen Spaziergängen und Rhythmik Beats zu knallendem Feuerwerk. Erstaunlich ist weiter, dass diese Rockabilly Band als Trio antritt und dennoch beinahe die Klangdichte einer Bigband erreicht.

Debütalbum einer New Rockabilly Band mit Swing

In ihrem Debütalbum “Banana Republic” zeigt Hillrockabilly all dies und noch einiges mehr. Zu erwähnen auch an dieser Stelle ist der Satzgesang und das perfekte Zusammenspiel von Bass und Gitarre. Auch von tontechnischer Seite wird viel verlangt. Die Gitarre spielt vom Frequenzspektrum her bis in den Bassbereich mit hinein. Sie übernimmt dabei auch gleich einige Bassläufe. Mit dem Bass ist es ähnlich. Hier wird an manchen Stellen die Aufgabe einer zweiten Gitarre bassseitig übernommen. Alle diese Spieltechniken, mit virtuoser Hand angewendet, ergeben eine real orchestrale Präsenz. Man hätte so etwas keinesfalls von einem Trio erwartet. Dieser New Rockabilly Sound macht einfach Spaß. Er ist eindeutig eine Weiterentwicklung, die auch Elvis Freude bereitet hätte. Es ist eine Musikerfahrung, die Herz und Beine gleichermaßen bewegt.

Rockabilly Album mit internationaler Anerkennung für die Band

Die Texte des neuen Albums sind mythisch bis mystisch, schlicht witzig oder auch einfach böse. Sie bewegen und reißen mit. All das insbesondere in einem Rhythmus, der sowohl im Himmel wie auch in der Hölle seinen Ursprung haben mag. Optisch präsentiert sich die Band in ihren Live-Konzerten zwischen viktorianischem Flair und glamouröser Eleganz. Sie vermittelt durchaus den Eindruck eines Abends in Las Vegas. Der Name ihrer neuen Live Show lautet übrigens: “The Fabulous Las Vegas Rockabilly Show”. Hier kommen Titel der 50er-Jahre auf die Bühne. Diese sind  jedoch erweitert und in den neuen Sound gehoben. Sie sind mit virtuosen Soli versehen und wurden zu wahrer Wonne arrangiert. Doch die eigentliche Stärke dieser Rockabilly Band sind die Stücke aus eigener Feder.

Das neue Album “Banana Republic” enthält auch gleich neun brandneue Titel, die zuvor noch nirgendwo gehört werden konnten. Der Erfolg ließ daher nach der Veröffentlichung auch nicht lange auf sich warten: Internationale Anerkennung, Radio-Airplays in Kanada und der Schweiz. Verkäufe wurden bis nach China positioniert. Von erster Minute an positivste Landespresse spricht ebenfalls eine deutliche Sprache. Das Album wurde ausschließlich als Download-Album konzipiert. Es ist weltweit in allen guten Downloadshops erhältlich. Wer Rock’n’Roll und Rockabilly liebt ist hier richtig. Dieses außergewöhnliche Album, von einer außergewöhnlichen Rockabilly Band aus Deutschland, ist etwas für Kenner. Wenn Sie jedoch die Gelegenheit dazu haben, besuchen Sie auf jeden Fall eine Live-Show mit Hillrockabilly.

Banana Republic

Banana Republic
  • Rockabilly Swing par excellence
  • Erleben Sie den Las Vegas Sound der 50th
  • New-Rockabilly in mitreißenden Rhythmen
  • 9 neue Titel im Download
  • Auch Elvis wäre begeistert
*.Werbung
Finden Sie hier weitere Produkte im Download

Fantasy Roman - die Sieben Geschwister des Bösen

Der besondere fantastische Roman

“Die sieben Geschwister des Bösen” ist ein fantastischer Roman Der aus dem Rahmen fällt. Fantastisch heißt hier nicht gleich Fantasy, sondern bezieht sich eher auf den Begriff der Phantastik. Das ist jenes Genre, in dem auch die klassischen Erzähler der Romantik wie E. T. A. Hoffmann oder Gustav Mayrink zuhause waren. Was weiter fasziniert sind aber auch die Informationen wie wir rund um die Entstehungsgeschichte des Romans aufdecken konnten.

Viele Fantasy Gestalten und nur eine Person

Da ist z.B. der Autor B. N. Hepp. Wir als Verlag Babbisch-Records.de fühlen uns ihm verbunden, da er uns bereits in vielerlei Gestalt begegnet ist. Da ist zum Besipiel „Bobby von Schwanheim“, der etwas raubeinige Stadtcowboy, der kein Wort hochdeutsch spricht und das hessische mit der Muttermilch aufgesogen hat. Da ist aber auch „Bobby Terrific“, der Las Vegas affine Ausnahmegitarrist mit dem auffälligen Südstaaten Akzent, der kein Wort deutsch versteht. Als Fantasy Autor kannten wir ihnen bislang nicht. Woher auch, denn B. N. Hepp ist eine völlig andere Gestalt, wenngleich die selbe Person. Vielleicht finden wir in dem Autor des besonderen Fantasy Romans “Die sieben Geschwister des Bösen” am Ende die reale Persönlichkeit hinter all den Figuren, die er bereits verkörpert hat. Die Vermutung verdichtet sich wenn wir uns die Entstehungsgeschichte dieses außergewöhnlichen Romans näher ansehen.

Buchtrailer: “Die sieben Geschwister des Bösen”

Fantasy oder latente Schizophrenie

Wie wir erfahren haben, ist dieser fantastische Roman in seiner Grundform bereits vor mehr als 30 Jahren entstanden. B. N. Hepp ist mehr oder minder durch Zufall auf dieses alte Manuskript gestoßen. Er selbst hatte es in jugendlichem Alter verfasst und vergessen. Als es jetzt wieder auftauchte, fand er darin eine geradezu erschreckende Aktualität wieder, die ihn dazu veranlasste den Fantasy Roman zu überarbeiten und zu veröffentlichen. Im Grunde haben wir also auch hier wieder mehrere Personen, die an dem Werk gearbeitet haben. Das sind zum einen der jugendliche Autor in seinen frühen Zwanzigern und der nun erwachsen gewordene B. N. Hepp. Die beiden Autoren also, geben wir Ihnen den gemeinsamen Namen Bobby, mussten sich in diesen phantastischen Roman beide gleichermaßen Ausdrücken dürfen. Bobby hat alles getan um die jugendlichen Naivität der Grundfassung des Fantasy Werks zu erhalten. Gerade deswegen geht es dem Leser auch richtig unter die Haut.

Fantasy lässt Emotionen inkarnieren

Der Gedanke hinter dem Fantasy Roman war es wohl, die großen Gefühle der Menschen zu personifizieren, um sie betrachtbar zu machen. Auch die Welt, in der die Geschichte spielt, wird soweit zusammengeschrumpft und abstrahiert, dass sie von außen besser erfasst werden kann. Hinter all dieser Naivität der Darstellung liegt jedoch sehr viel Tiefgang. Auch in den stilistischen Elementen entdecken wir mitunter erschütternde Mittel. Auch wenn die gewählte Sprache an jene der Romantik erinnert, treffen wir beispielsweise in der Rede eines großen Volksverführers auf einige Sätze der Sportpalast Rede Joseph Goebbels.

Trotzdem ist die Story berührend und hoch spannend. Die Aktualität ist geradezu brisant. Wenn Ausgrenzung auf Profitgier trifft, da kennen wir uns auch in der heutigen Zeit ja bestens aus. Die Fantasy Geschichte macht Mut und erschüttert gleichermaßen. Sie verzaubert und faszinierend den Leser, ist auch für den intellektuell anspruchsvolleren Leser geeignet und berührt auf mehreren Ebenen. Selbst wenn sie bislang keine Fantasy mochten, hier könnten sie ihren Horizont erweitern. Ein faszinierendes Geschenk, ein besonderer phantastischer Roman, der das Potential hat den Blick auf die Welt zu erweitern.

Der fantastische Roman  “Die Sieben Geschwister des Bösen” ist bei uns versankostenfrei für €7,99 als Taschenbuch zuhaben. Als besonderes Geschenk ohne Aufpreis auf Wunsch auch mit einer individuellen Autorenwidmung.

Das Ebook erhalten Sie bei Amazon:

Die sieben Geschwister des Bösen

Die sieben Geschwister des Bösen
  • B. N. Hepp ist die andere Seite Bobby von Schwanheims
  • Fantastische Literatur die verzaubert
  • Schön und erschreckend zugleich
  • Lesen Sie dieses außergewöhnliche E-Book
  • Es wird Sie fesseln

Preis-Check*(Preis nicht verfügbar)
*.Werbung