Rockabilly Band - Hillrockabilly

Neue Rockabilly Band, neues Rockabilly Album, neue Rockabilly Show

Hillrockabilly ist eine Rockabilly Band, die ihre Musik irgendwo zwischen Swing und klassischer Rockabilly Musik ansiedelt. Der Sound klingt irgendwie neu aber erinnert trotzdem an die Fünfziger Jahre. Die Gruppe stammt aus Deutschland, was man jedoch nicht heraushört. Nach einem Besuch der Website der Band könnte man durchaus auf den Gedanken kommen, hier eine amerikanische Rockabilly Band vor sich zu haben. Hat man aber nicht, die Dame und die Herren stammen aus Frankfurt. Das hindert sie jedoch nicht daran ihre gesamte Show in akzentfreiem amerikanisch, mit einer leichten „Southern Drawl“ zu präsentieren. Aber wirklich interessant ist vor allem die Qualität der Musiker. Da werden Soli zu virtuosen Spaziergängen und Rhythmik Beats zu knallendem Feuerwerk. Erstaunlich ist weiter, dass diese Rockabilly Band als Trio antritt und dennoch beinahe die Klangdichte einer Bigband erreicht.

Debütalbum einer New Rockabilly Band mit Swing

In ihrem Debütalbum „Banana Republic“ zeigt Hillrockabilly all dies und noch einiges mehr. Zu erwähnen auch an dieser Stelle ist der Satzgesang und das perfekte Zusammenspiel von Bass und Gitarre. Auch von tontechnischer Seite wird viel verlangt. Die Gitarre spielt vom Frequenzspektrum her bis in den Bassbereich mit hinein. Sie übernimmt dabei auch gleich einige Bassläufe. Mit dem Bass ist es ähnlich. Hier wird an manchen Stellen die Aufgabe einer zweiten Gitarre bassseitig übernommen. Alle diese Spieltechniken, mit virtuoser Hand angewendet, ergeben eine real orchestrale Präsenz. Man hätte so etwas keinesfalls von einem Trio erwartet. Dieser New Rockabilly Sound macht einfach Spaß. Er ist eindeutig eine Weiterentwicklung, die auch Elvis Freude bereitet hätte. Es ist eine Musikerfahrung, die Herz und Beine gleichermaßen bewegt.

Rockabilly Album mit internationaler Anerkennung für die Band

Die Texte des neuen Albums sind mythisch bis mystisch, schlicht witzig oder auch einfach böse. Sie bewegen und reißen mit. All das insbesondere in einem Rhythmus, der sowohl im Himmel wie auch in der Hölle seinen Ursprung haben mag. Optisch präsentiert sich die Band in ihren Live-Konzerten zwischen viktorianischem Flair und glamouröser Eleganz. Sie vermittelt durchaus den Eindruck eines Abends in Las Vegas. Der Name ihrer neuen Live Show lautet übrigens: „The Fabulous Las Vegas Rockabilly Show“. Hier kommen Titel der 50er-Jahre auf die Bühne. Diese sind  jedoch erweitert und in den neuen Sound gehoben. Sie sind mit virtuosen Soli versehen und wurden zu wahrer Wonne arrangiert. Doch die eigentliche Stärke dieser Rockabilly Band sind die Stücke aus eigener Feder.

Das neue Album „Banana Republic“ enthält auch gleich neun brandneue Titel, die zuvor noch nirgendwo gehört werden konnten. Der Erfolg ließ daher nach der Veröffentlichung auch nicht lange auf sich warten: Internationale Anerkennung, Radio-Airplays in Kanada und der Schweiz. Verkäufe wurden bis nach China positioniert. Von erster Minute an positivste Landespresse spricht ebenfalls eine deutliche Sprache. Das Album wurde ausschließlich als Download-Album konzipiert. Es ist weltweit in allen guten Downloadshops erhältlich. Wer Rock’n’Roll und Rockabilly liebt ist hier richtig. Dieses außergewöhnliche Album, von einer außergewöhnlichen Rockabilly Band aus Deutschland, ist etwas für Kenner. Wenn Sie jedoch die Gelegenheit dazu haben, besuchen Sie auf jeden Fall eine Live-Show mit Hillrockabilly.

Banana Republic

Banana Republic
  • Rockabilly Swing par excellence
  • Erleben Sie den Las Vegas Sound der 50th
  • New-Rockabilly in mitreißenden Rhythmen
  • 9 neue Titel im Download
  • Auch Elvis wäre begeistert
*.Werbung
Finden Sie hier weitere Produkte im Download

reimtext mit Motsi Mabuse im HR Fernsehen

reimtext begleiten Motsi Mabuse im hessischen Fernsehen

„Was geht, Hesse!?“, so heißt die Sendung, für die „reimtext“ vom hessischen Fernsehen eingeladen wurde. Eine spannende Sache, so dachten unsere Vertragskünstler, und machten sich auf den Weg. Nachdem am Morgen noch das Band-Fahrzeug seinen Dienst verweigert hatte, nachdem überbrückt, Fahrzeuge getauscht und umgeladen worden war, konnte es dann auch endlich losgehen.

Die Großmeister des Hessebilly waren zusammen mit Motsi Mabuse, die spätestens seit „Let’s Dance“ wirklich jeder in Deutschland kennen sollte, den Tag über unterwegs um große Unterhaltung für das hessische Fernsehen und natürlich auch den Zuschauer zu schaffen. Das war ein harmonisches, witziges aber auch herausforderndes Thema für die Band. Wenngleich „reimtext“ natürlich jede Menge Erfahrungen im Bereich Theater und live Musik mitbringen, war die Arbeit für das Fernsehen hingegen völliges Neuland.

Weiterhin spannend auch für die Hessebillies

Inwieweit die Fernseh-Crew darauf Rücksicht genommen hat, was die Band mit Motsi Mabuse am Ende auf die Beine stellte und welche Challenges es dabei zu bestreiten gab, das verraten wir an dieser Stelle nicht.

Erfahren können Sie es jedoch, wenn Sie an Ostern 2019 im Fernsehprogramm des Hessischen Rundfunks nach „Was geht, Hesse!?“ Ausschau halten. An diesem Termin werden dann auch wir erst erfahren, wie sich die Kult Band „reimtext“ bei ihrer Aufgabe zusammen mit Motsi Mabuse geschlagen hat. Es bleibt also spannend.

Legen Sie doch schon einmal die reimtext CD in den CD Spieler. Auf diese Weise steigern Sie mit uns und „reimtext“ die Vorfreude auf dieses, so viel sei verraten, heitere Ereignis. Wir bei Babbisch-Records, als auch die Band, können es kaum erwarten endlich das Ergebnis zu sehen zu bekommen. Doch da geht es am Ende uns wie Ihnen, wir müssen uns einfach gedulden.

Wie „reimtext“ jedoch meldet, hatten sie bei den Dreharbeiten jede Menge Spaß und würden am liebsten gleich zur nächsten Produktion aufbrechen. „Wir wünschen unseren Zuschauern, dass sie genau so viel Spaß am Fernseher haben werden, wie wir am Set.“

Na dann mal toi, toi, toi.

reimtext mit Motsi Mabuse im HR Fernsehen
reimtext mit Motsi Mabuse im HR Fernsehen